Peaceland Icon

Peaceland

Peaceland Logo

Du kommst aus der Ukraine? Du kommst aus Deutschland? Du bist zwischen 12 und 22 Jahre alt?

Du willst Dich fit machen für die Zukunft und dich mit anderen jungen Menschen in der Ukraine, in Deutschland und in der Welt auf einer digitalen Plattform vernetzen und Teil einer neuen Community werden?

Dann komme ins PEACELAND: Hier gründen wir eine nachhaltige Community in deiner Muttersprache Ukrainisch oder Deutsch und in einigen Meetings gemeinsam in Englisch.

Du kannst dich anmelden für eine 10-wöchige Ausbildung zum PEACELAND-PEER an einem Nachmittag pro Woche, in der du deinen eigenen Schwerpunkt wählst in den Nachhaltigkeitsbereichen Soziales/Gerechtigkeit, Wirtschaft, Politik, Umwelt und Kultur. Außerdem lernst du im Netzwerk-Haus junge Menschen mit ähnlichen Interessen kennen. Zusammen schafft ihr es, Wissen und Kraft zu tanken, um eine neue, friedliche Ukraine, ein nachhaltiges Europa, eine sichere Welt zu gestalten.

Dich erwarten im PEACELAND die verschiedensten Angebote von Mini-Games über lockere Lagerfeuergespräche am „Strand“ bis hin zu Workshop-Angeboten aus aller Welt Hier kannst Du Deine Interessen einbringen und Kraft schöpfen. Schritt für Schritt unterstützen wir Dich bei der Umsetzung eigener Ideen.

Das PEACELAND ist ab 26.09.2022. geöffnet. Anmeldung zur PEACELAND-PEER-Ausbildung bis zum 22.09.2022 an [email protected]. Campus, Netzwerkhaus und das Ukraine-Center kannst du auch ohne Anmeldung  immer besuchen Schau einfach auf unserer Homepage vorbei, um Dich von dem Programm inspirieren zu lassen: www.peaceland.team. Wir sind jeden Wochentag von 16:00 – 19:00 Uhr für dich da.

Peaceland – diese Möglichkeiten erwarten Dich:

Trainingscenter: Ausbildung zum „Peaceland-Peer“ mit 5 Basic-Workshops zum Aktiv-Werden und zusätzlichen Schwerpunkten Deiner Wahl im SDG-Center mit je 5 Workshops zu

  • Wirtschaft: „Lass uns reich sein“ – in einer Nachhaltigen Wirtschaft
  • Politik: „Wie kann ich mein Land verändern?“ – Politik für alle!
  • Ökologie: „Umwelt ist nicht alles – Aber ohne Umwelt ist alles nichts“ – Natur, Klima, Wasser
  • Soziales: „Gerechtigkeit, Inklusion, Gesundheit, Frauen“ – die Zukunft heißt: Wir sind alle gleich!
  • Kultur: „Die Kunst des guten Lebens, friedlich nachhaltig!“ – eine Reise in die Art des Lebens in der Welt und unsere Zukunft des Denkens, Schaffens, Lebens.

Optionale Teilnahme

  • an Zusatz-Workshops und Kommunikation auch mit Menschen, die politische Entscheidungen treffen.
  • an Verbindungen mit anderen Jugendlichen im Netzwerk-Haus
  • an Informationen aus allen Häusern auf dem Peaceland-Campus
  • an Informations-Treffen über den Krieg in der Ukraine, unsere Eingriffsmöglichkeiten im Ukraine-Info-Haus
  • an Spiel, Spaß und Abenteuer in der Peaceland-Landschaft mit Strand, Rennbahn, Online-Spiele-Haus
Viola

Schirmfrau:

Viola von Cramon

(Mitglied des Europäischen Parlaments)

WhatsApp Image 2022 06 27 at 16.09.57

Schirmherr:

Mykola Kniazhytskyi

(Mitglied des Ukrainischen Parlaments)

Das Peaceland wird gefördert und unterstützt durch:


Kontakt


Teilen


Weitere projekte

7c40ff63 bd0a 4569 8193 e68c3338923a

Israel 2024

Wir waren da: 2 Tage mit Gesprächen, Interviews mit diesen Menschen der Zivilgesellschaft Angehörige der…

Weiterlesen
Sinnfluencer Logo 3

Sinnfluencer

Das Projekt Sinnfluencer richtet sich vor allem an junge Menschen im Alter zwischen 12 und…

Weiterlesen
europe 1264062 1280

Euro-Peers

Du möchtest Teile Europas kostenlos bereisen und entdecken? Du bist im Alter zwischen 15 und…

Weiterlesen